LKW-Umweltplakette

Freie Fahrt: Alle Europcar LKW sind mit grüner Umweltplakette ausgerüstet

Seit Anfang 2010 haben sechs weitere deutsche Städte sogenannte Umweltzonen eingerichtet. Seit Januar gilt die neue Regelung in Bonn, Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Münster, Osnabrück und Pfinztal. Städte wie Berlin und Hannover haben ihre Gesetze seit Jahresbeginn verschärft und lassen nun nur noch Fahrzeuge mit grünen Plaketten in der Umweltzone zu.

Mit den Transportern und LKW von Europcar gibt es freie Fahrt in jeder Umweltzone, denn die gesamte Flotte ist mit der grünen Plakette ausgezeichnet.

Die Nutzfahrzeuge in der Europcar Flotte sind im Durchschnitt 6-12 Monate alt und damit deutlich jünger als die meisten LKW, die in deutschen Fuhrparks eingesetzt werden. Hier beträgt das Durchschnittsalter 7,5 Jahre. Entsprechend verfügen die LKW von Europcar über moderne, effizienz-optimierte Motoren, verbrauchen weniger Kraftstoff und emittieren weniger CO2. Alle Diesel-LKWs sind mit einem Rußpartikelfilter ausgerüstet.

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen zu diesem Thema in unseren über 400 LKW Stationen deutschlandweit. Fragen Sie einfach bei uns nach!

 

Hotline 040 52018 8000

Smarte App. Mehr Mobilität.

Jetzt die Europcar App für iPhone, iPad und Android herunterladen!

Weitere Informationen