07/27/18

Wichtige Sicherheitshinweise für Volkswagen Polo, Seat Ibiza und Seat Arona

 

Sehr geehrter Kunde,

die Volkswagen Gruppe hat uns über ein potenzielles Sicherheitsrisiko bezüglich des mittleren Sicherheitsgurtes der Rückbank bei den neuen Modellen (2018) Volkswagen Polo, Seat Arona und Seat Ibiza informiert. Es besteht die Möglichkeit, dass sich der Sicherheitsgurt während der Fahrt unbeabsichtigt öffnet.

Aus Sicherheitsgründen bittet die Volkswagen Gruppe ihre Kunden sowie Autovermieter, den mittleren Sitz der Rückbank der oben genannten Modelle nicht zu benutzen!

Da uns als Europcar Mobility Group Ihre Sicherheit am Herzen liegt, haben wir umgehend Maßnahmen ergriffen und die betroffenen Fahrzeuge unserer Flotte mit einer Präventions- und Signallösung ausgestattet.

Eine Anmietung dieser drei Modelle ist vorerst nicht mehr möglich, bis sich eine Lösung findet, welche es uns ermöglicht, Ihre Reisebedürfnisse zu erfüllen, ohne Ihre Sicherheit zu beeinträchtigen.

 

Sollten Sie aktuell eines dieser Modelle angemietet haben, bitten wir Sie eindringlich um Folgendes:

  • • Lassen Sie den Mittelsitz der Rückbank bei den oben genannten Fahrzeugen während der Fahrt unbedingt frei!
  • • Sollten Sie das Fahrzeug mit 4 oder weniger Personen nutzen, fahren Sie zur nächstgelegenen Europcar Station um eine Präventions- und Signallösung für das Fahrzeug zu erhalten.
  • • Sollten Sie das Fahrzeug mit 5 Personen nutzen oder den Mittelsitz aus anderen Gründen benötigen, fahren Sie zur nächstgelegenen Europcar Station, um Ihr angemietetes Fahrzeug gegen ein anderes Modell zu tauschen. Nutzen Sie hierbei nicht den mittleren Sitz der Rückbank und fahren Sie mit maximal 4 Personen!

 

Im Falle einer bevorstehenden Anmietung eines der genannten Fahrzeuge, beachten Sie bitte Folgendes: die betroffenen Modelle wurden von einem 5-Sitzer auf ein 4-Sitzer Fahrzeug reklassifiziert und sind ebenfalls mit einer Präventions- und Signallösung ausgestattet, die die Nutzung des betroffenen Sitzes verhindert.

Unsere Servicemitarbeiter sowie die Stationsleiter werden Sie bestmöglich in dieser Angelegenheit unterstützen und stehen für weitere Rückfragen jederzeit auch telefonisch unter folgenden Telefonnummern zur Verfügung:

FRANKREICH: +33 1 70 95 14 01

DEUTSCHLAND: +49 40 520 18 81 16

ITALIEN: +39 06 96 70 98 98

PORTUGAL: +351 219 42 62 63

SPANIEN: +34 911 879 843

UK: +44 371 38 40 125

 

 

 

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

 

 

Hotline 040 52018 8000

Smarte App. Mehr Mobilität.

Jetzt die Europcar App für iPhone, iPad und Android herunterladen!

Weitere Informationen